Kloster-Seminar.

Wie Sie die neue Medienwelt für sich und Ihr Unternehmen souverän nutzen.

Seminar mit Dr. Thorsten Klein und Clemens Maria Mohr

für Entscheider (m/w/d)

„Das Unternehmen ist nur so stark, wie die Menschen darin sind. Die Menschen darin sind nur so stark, wie das Unternehmen es zulässt.“ (Dr. Thorsten Klein)

Digitalisierung, Globalisierung, Pandemie – die Welt scheint Kopf zu stehen. Digitales Leadership wird zum Modewort und Führung hat sich verändert. Entscheidend ist lediglich, wie Sie damit umgehen. Entdecken Sie mit dem Möglichkeiten-Coach Clemens Maria Mohr und dem Kommunikationsexperten Dr. Thorsten Klein die neue Erfolgsformel und lernen, wie Veränderung im Kopf beginnt.

Hierzu tauchen wir ab in eine mystische Umgebung und treffen uns dort, wo Sean Connery den legendären William von Baskerville in „Der Name der Rose“ gespielt hat – im Kloster Eberbach.

Ort: Kloster Eberbach, 65346 Eltville im Rheingau

Termin:

  • Donnerstag, 17. März: ab 20 Uhr get together, freiwillig
  • Freitag, 18. März: 9 bis 18 Uhr
  • Samstag,19. März: 9 bis 17 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl: 15

Teilnehmerbeitrag: 1.490 Euro, zzgl. Übernachtung

 

Clemens Maria Mohr, Ihr Experte für:

  • Grundlagen der menschlichen Psyche
  • Auswirkungen unterbewusster Faktoren auf die Kommunikation
  • Funktion der Gefühle im Miteinander
  • Arbeit mit inneren Bildern
  • Lob und Kritik
  • Die Sprache des anderen sprechen
  • Kommunikationskette beachten

Zum Experten:

Im Hochleistungssport wird seit Langem der Kopf mit in die Erbringung der Leistung mit einbezogen. Im Business sind die Anforderungen ähnlich oder sogar noch größer. Also müssen auch hier diese mentalen Faktoren berücksichtigt werden.

Clemens Maria Mohr ist Diplom-Sportwissenschaftler und Mentaltrainer. Er hilft, seine eigenen und die Potenziale und Möglichkeiten seiner Mitarbeiter zu erkennen und voll auszuschöpfen.

Er fördert die mentalen Fähigkeiten, löst unterbewusste Blockaden und zeigt auf, wie man seine Ziele erreicht.

Dr. Thorsten Klein, Ihr Experte für die Erfolgsformel Kommunikation ABERTO:

 

  • A wie Aufmerksamkeit: Die Frage nach dem Erfolg ist auch die Frage nach der Sichtbarkeit.
  • B wie Beziehungen: Wir werden umso sichtbarer, je mehr Verbündete, je stärker unser Netzwerk.
  • E wie Extrem-Momente: Diese Beziehungen brauchen wir gerade dann, wenn wir am stärksten gefordert sind.
  • R wie Resonanz: Wir lernen, dass wir alle ein grundlegendes Bedürfnis nach Anerkennung und Rückmeldung hat.
  • T wie Transparenz: Je unsicherer wir sind, umso größer die Angst, umso stärker das Bedürfnis nach Information und Einordnung.
  • O wie Olymp: Wer all diese Regeln kennt und verinnerlicht, nimmt souverän an dieser Mediengesellschaft teil.

Zum Experten:

Der ehemalige Regierungssprecher Dr. Thorsten Klein ist Experte für Kommunikation. Er erlebt die Mediengesellschaft aus ganz unterschiedlichen Perspektiven und führt das Beste aus den Welten zusammen: als Journalist, Mediensprecher, Gründer, Geschäftsführer, Krisenmanager, Ehrenamtler, Oppositionsführer, Wissenschaftler und Dozent an diversen deutschen Hochschulen sowie als Kommunikationsberater von Unternehmen und Institutionen.

Er weiß: Die Wahrnehmung entscheidet. Wir brauchen Aufmerksamkeit. Wir werden sichtbarer, je stärker unser Netzwerk ist. Wir brauchen Verbündete, die uns auch in schwierigen Zeiten beistehen. Es kostet uns nichts.

Damit nehmen auch Sie souverän an dieser neuen Mediengesellschaft teil.

Buchung

Comming soon

  • Die Seite wird gerad erstellt.